Aukopf (Arlspitze-Schuhflicker), 2.100 m, Großarl

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1230 m
Höhenunterschied
Start:
NO, O, SO, S, SW
Startrichtungen
Dauer:
1:30 Std.
Gehzeit
Aukopf (Arlspitze-Schuhflicker), 2.100 m, Großarl 
2100 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Von Salzburg auf der A 10 bis zur Ausfahrt Bischofshofen. Auf der B 311 nach St. Johann im Pongau und auf der Landesstraße L 109 nach Großarl. Von Zell am See kommend auf der B 168 nach St. Johann im Pongau und weiter auf der Landesstraße L 109 nach Großarl.

Talort:

Großarl, AT-5611

Beschreibung des Aufstiegs:

Wenn die Aualm geöffnet hat (Mitte Juni bis Mitte Oktober) mit dem PKW oder besser noch mit dem Taxi bis zur Almhütte, 1.795 m. Von dort auf dem Weg Nr. 34 unschwierig bis zum Aukopf, ca. 2.100 m. Der Aukopf ist ein kleiner, grasiger Vorgipfel der Arlspitze und des Schuhflickers auf dem ein Wetterkreuz steht. Wenn man Zeit hat, ist ein kurzer Abstecher auf den Schuhflicker, 2.214 m, empfehlenswert, es gibt dort aber keine Startmöglichkeit! Etwas länger, aber aussichtsreicher ist der Weg Nr. 34b über den Liechtensteinkogel. Höhenmeter Aufstieg: ca. 350 m.

Beschreibung des Startplatzes:

Schon auf dem Weg vom Liechtensteinkogel zum Aukopf gibt es bei S-SW-Wind ein paar Startmöglichkeiten. Beim Aukopf (Wetterkreuz) geht man den Weg Nr. 36 ein kleines Stück Richtung Arltörl, da befindet sich ein guter Startplatz. Bei West- oder Nordwind ist ein Start Richtung Großarl nicht möglich, außer man startet ins Gasteinertal und dreht dann am Arltörl, 1.797 m, ins Großarltal, oder nimmt eine Landung in Dorfgastein in Kauf.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Bei der Landung im Ortsteil Unterberg sind gemähte Wiesen anzusteuern, bzw. sind diese unmittelbar nach der Landung zu verlassen, Möglichkeit zum Zusammenlegen des Schirms gibt es auf dem großen Parkplatz der Großarler Bergbahnen.
Wenn die Aualm geschlossen hat, ist die Auffahrt bis zur Almhütte nicht möglich, dann beginnt der Aufstieg beim Pointgrünbauer, ca. 1.300 m, (Wege 34A und 34) und dauert ca. 2,5 Stunden.

Nähere Infos auch auf: www.berg-gesund.at (geführte Touren für den Hike & Fly-Gast im Großarltal)


Video der Tour:



Fotos:













GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018