Cousimbert/Käseberg

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
830 m
Höhenunterschied
Start:
N, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
1:30 Std.
Gehzeit
Cousimbert/Käseberg 
1630 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Mit Auto zwischen Le Mouret und La Roche bis zur Sägerei Yerly Bois. (google Yerly Bois Treyvaux) Von dort könnt ihr direkt hochlaufen. Auto könnt ihr direkt nach der Sägerei am Waldrand parkieren. Weg ist bis hoch beschildert. Landen bei den grossen Matten neben der Sägerei. Dies ist der direkteste Weg hoch und lässt euch mehr Zeit die Thermik bis ganz unten zu geniessen. Und warum nicht ein Fondue essen im Restaurant um dann nach unten zu fliegen?

Talort:

La Roche FR, CH-1634

Beschreibung des Aufstiegs:

Von der Sägerei ist der Weg beschildert bis zum Cousimbert. Er geht zuerst mässig, dann ein bisschen steiler hoch. Im Herbst nicht vergessen die Steinpilze zu sammeln, also nehmt euch Zeit hochzuwandern :-)

Beschreibung des Startplatzes:

Einfacher Startplatz mit Graswiese beim Restaurant oder Gipfel. NW Lagen sind am Besten. Südwesten zieht er von der Seite rein.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Einfacher H&F Flug. Geniesst den Ausblick über Greyerz, Schwarzsee, Gantrisch, Seeland und Jura.

Fotos:





GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018