Königsberghorn

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
867 m
Höhenunterschied
Start:
N, NO, O, SO, S, SW, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
2:10 Std.
Gehzeit
Königsberghorn 
1621 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Am Hintersee und der gleichnamigen Ortschaft vorbei und weiter Richtung Lämmerbach. Kurz davor Links abbiegen (gelbe Wanderweg Wegweise) nach Unterzagel. Nach ca. 500 m erreicht man den Parkplatz

Talort:

Unterzagl, AT-5324

Beschreibung des Aufstiegs:

Der Beschilderung auf das Königseehorn folgen. Bis zur Königseealm Forststraße und der letzte Anstieg auf den Gipfel geht ziemlich direkt und steil nach oben. Der Weg ist von dort weg gut markiert. Man muss sich nur anfangs an den rot-weiss-roten Schildern orientieren, die querfeldein über die Wiesenflächen führen.

Beschreibung des Startplatzes:

Der Start ist eigentlich in alle Richtungen möglich. Jedoch muss man damit rechnen dass der Gipfel relativ zugewachsen ist. Also entweder man tritt sich eine Fläche frei oder es herrscht ausreichend Wind der den Schirm locker in die Höhe bringt.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Vor der Landung auf eine der Felder empfiehlt es sich dies mit dem jeweiligen Besitzer abzusprechen

Video der Tour:



Fotos:





GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info