Monte Baldo - Sentiero Ventrar

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1665 m
Höhenunterschied
Start:
N, NO, O, SO, S, SW, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
3:30 Std.
Gehzeit
Monte Baldo - Sentiero Ventrar 
1725 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

über den Brenner - Gardasee - Malcesine

Talort:

, IT-37018

Beschreibung des Aufstiegs:

Beginn dieser Tour ist in der Nähe des Landplatzes - Camping Lombardi. Von dort geht man ein kleines Stück Richtung Ortszentrum. Schild "Strada Panoramica". einige Kehren auf der Strasse bis links eine Abzweigung kommt. "San Michele/Fubia/Prai). Auf steilem, grobschottrigen Fussweg den Berg hinauf. Nach einiger Zeit taucht eine schöne Lichtung auf und hier gleich die Abzweigung nach Prai. Vorbei an den Höfen von Prai und oberhalb der weitläufigen Wiesen (Startplatz falls es oben bewölkt ist) ist dann die Abzweigung zum Sentiero Ventrar - Bocca di Navene. Leichter Steig an der Nordkante des Monte Baldo und dann von "hinten" auf das Plateau zum Startplatz

Beschreibung des Startplatzes:

riesig

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

toller Flug mit super Aussicht. Kleiner Landeplatz am Nordende von Malcesine. Bei guten Wetter dreht der Wind um die Mittagszeit von Nord auf Süd und wird schnell stärker.

Fotos:



















GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info