Dreiländereck

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
828 m
Höhenunterschied
Start:
N, NO, O, NW
Startrichtungen
Dauer:
1:30 Std.
Gehzeit
Dreiländereck 
1508 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

A2 Südautobahn - Abfahrt Arnoldstein in Richtung Arnoldstein - Talstation der Dreiländereckbahn in Seltschach

Talort:

Seltschach, AT-9601

Beschreibung des Aufstiegs:

Vm Parkplatz aus der Schipiste auf den Gipfel folgen.

Beschreibung des Startplatzes:

Es gibt mehrere Startmöglichkeiten auf der Seltschacher Alm. Man kann direkt am Almgasthaus in Richtung N starten. Östlich der Bahn an der Holzhütte kann in Richtung N-O gestartet werden.
Wenn man in Richtung NW starten will kann sollte man von der Seltschacher Alm weiter auf den Gipfel des Dreiländerecks gehen.

Webcam: http://dreilaendereck.it-wms.com/

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Achtung beim Start westlich des Almgasthauses. Die Baumreihe ist relativ hoch und mit kleinen Schirmen problematisch. Eher östlich der Bahn starten.

Fotos:

Bisher noch keine vorhanden.


GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info