Grente Alm

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1095 m
Höhenunterschied
Start:
O, SO, S, SW
Startrichtungen
Dauer:
2:00 Std.
Gehzeit
Grente Alm 
2335 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Von Lienz kommend, durch Sillian, Innichen, vorbei am Lago di Valdora bis zur Gewerbezone bei Mitterolang. Dann rechts abbiegen in Richtung Antholzersee und Staller Sattel. Kurz vor Antholz-Mittertal, beim Sägewerk, links abbiegen. Dann beim Waldrasthof vorbei bis zum Parkplatz.

Talort:

Antholz Mittertal, IT-39030

Beschreibung des Aufstiegs:

Vom Parkplatz aus dem Wanderweg 6 oder 6a bis zur Grente Alm Hütte auf 2002m folgen. Danach geht es die restlichen Höhenmeter auf dem Wanderweg 6 bis über die Baumgrenze.

Beschreibung des Startplatzes:

Freier Gipfelbereich

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Die Grente Alm ist ein bekannter Ort für weite Streckenflüge, da dort schon relativ früh gestartet werden kann.

Bitte achtet darauf am Rande eienr Wiese zu landen um nicht zuviel Schaden anzurichten, da es leider noch keinen offiziellen Landeplatz in Antholz gibt.

Fotos:











GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018