Monte Carena; Idrosee; IT

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1600 m
Höhenunterschied
Start:
NO, O, SO, S, SW, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
4:30 Std.
Gehzeit
Monte Carena; Idrosee; IT 
1950 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Mit dem Auto bis zum Campingplatz Miralago am nördlichen Ende vom Idrosee.

Talort:

Baitoni, IT-38080

Beschreibung des Aufstiegs:

Los geht es am Campingplatz Miralago über Ponte Caffaro bis nach Riccomassimo, hier durchs Dorf gehen bis ~1Km nach einer Kehre, von dort dann rechtshaltend einer schmalen Bergstraße folgend.
Achtung in Italien benötigt man durchaus ein wenig Wegfindungsspürsinn, die Wanderwege sind nicht immer durchgehend beschildert oder verlaufen sich plötzlich im Gelände.

Beschreibung des Startplatzes:

Die teils flachen Startwiesen rund um den Gipfel lassen eigentlich alle Expositionen zum Starten zu.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Gelandet wird am offiziellen Landeplatz gleich neben dem Campingplatz Miralago.
Achtung nicht mit dem Kite Gelände verwechseln, sonst dauert das nach hause gehen ein wenig länger.
Unbedingt zu beachten ist der Talwind! Ora genannt.
Der setzt so um die Mittagszeit ein und hält sich so bis 16:00 - 17:00Uhr am Abend!

Fotos:





















GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018