Über Aiplspitz zum Jägerkamp

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
770 m
Höhenunterschied
Start:
S, W
Startrichtungen
Dauer:
2:30 Std.
Gehzeit
Über Aiplspitz zum Jägerkamp 
1550 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Autobahn an der Ausfahrt Irschenberg ausfahren, dann über Fischbachau nach Aurach. Dort dann links Richtung Bayerischzell abbiegen und nach ca. 3 km rechts nach Gaitau einbiegen. Beim Gasthof Rote Wand rechts abbiegen und bis zum Wanderparkplatz am Ende der Straße weiterfahren.


Talort:

Gaitau, DE-83735

Beschreibung des Aufstiegs:

Am Freitag spät Nachmittags aufgestiegen. Anfangs zwar steil, aber einfach. Die letzte halbe Stunde ist ein wenig zum kraxeln, ermöglicht dafür aber einen tollen Ausblick. Habe oben auf der Aiplspitz im Bivaksack übernachtet. Nach einem fantastischen Sonneraufgang am Samstag ging es weiter zum Jägerkamp. Der Weg bergab von der Aiplspitz am Grat entlang ist einfach und auch die Querung zum Jägerkamp nicht schwierig. Am Jägerkamp stieg ich nördlich richtung Aurach etwas ab.

Beschreibung des Startplatzes:

Nördlich des Jägerkamp-Gipfels ca. 200 m tiefer liegt ein Gelände mit großen Wiesenflächen. In westliche Richtung zu starten ist überhaupt kein Problem. Da ich aber leichten Wind aus Norden hatte suchte ich in dieser Richtung einen Startplatz und fand diesen auch. Es geht von ebenen Gelände aus in eine Steile Passage. In direkter Startrichtung ragen die Bäume etwas hoch heraus, so dass ich nach rechts durch eine Lücke ausweichen musste. Dies ist vorher aber gut zu sehen.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Ruhiger Flug, mit leichter Thermik.

Fotos:









GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018