Liddes - Col de Mille

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1110 m
Höhenunterschied
Start:
NO, SW, W
Startrichtungen
Dauer:
2:30 Std.
Gehzeit
Liddes - Col de Mille 
2470 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Start: Anreise per Auto, gratis Parkplätze im Dorf vorhanden, oder per ÖV. Ab Liddes geht es direkt hoch Richtung Col de Milles (Cabane).

Talort:

Liddes, CH-1945

Beschreibung des Aufstiegs:

Ab Liddes geht es direkt hoch Richtung Col de Milles (Cabane). Der erste Teil der Strecke ist im Wald und schattig, erst ab der Hälfte läuft man ober der Baumgrenze. Ideale Tour bei warmen Tagen.
Dauer: ca. 2h gute Läufer (Schild in Liddes 3:05h), 1100Hm.

Beschreibung des Startplatzes:

Startplatz bei der Cabane oder 200m weiter Richtung Mont Brûlé. Leichte Startplätze. Es kann auch Richtung Verbier (NO) gestartet werden, falls Landung im Val de Bagnes vorgesehen ist.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Da südlicher Hang, fliegt es auf der Westseite schon ab Mittag. Guter Thermikschlauch direkt vor der Cabane. Nicht bei Föhn, auch leichter Föhn, da vom Grand St-Bernard der Föhn durchbricht.
Gemähte Wiesen vor Liddes als Landeplätze verwenden.


Fotos:









GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info