Hauserspitze

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1637 m
Höhenunterschied
Start:
SO, S, SW
Startrichtungen
Dauer:
2:50 Std.
Gehzeit
Hauserspitze 
2616 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

ins Zillertal und weiter bis Ginzling - Naturparkhaus

Talort:

Ginzling, AT-6295

Beschreibung des Aufstiegs:

vom Parkplatz des Naturparkhauses durch den Ort, an der Kirche vorbei und dann rechts nach "Oberböden". Zuerst durch den Wald bis zur Abzweigung Ober/Innerböden. Ab dem (geschlossenen) Gasthaus Oberböden rechts weg - schlecht markiert - an der Windfahne orientieren und ab da auf dem Weg nach "Graue Platte". Bei der Grauen Platte trifft man auf den Berliner Höhenweg. Hier links weiter bis zur Feldalm und dann weglos auf Schaftritten bis unterhalb der Nestspitze.
(der GPS Track beschreibt die direkte, steile und weglose Variante unterhalb der Grauen Platte.)
bei den letzen Grasflecken kann man starten bzw. zum Gipfel weitergehen.

Beschreibung des Startplatzes:

auf den letzten Grasflecken unterhalb der Nestspitze in südliche Richtungen

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Landung in Ginzling oder Mayrhofen

Fotos:













GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018