Helm (Monte Elmo)

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1284 m
Höhenunterschied
Start:
N, NO, O, SO, S, SW, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
2:00 Std.
Gehzeit
Helm (Monte Elmo) 
2434 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

ins Pustertal nach Innichen bzw. Obervierschach zur Talstation der Helmbahn

Talort:

Innichen, IT-39038

Beschreibung des Aufstiegs:

vom Parkplatz der Helmbahn geht man links an der Bahn vorbei und ganz einfach den Wegweisern folgend. Etwas mühselig, da es oft entlang der Forstrasse bzw. den Skipisten geht. Ab der Bergstation wird es dann viel schöner. Entlang der neu angelegten Wege Richtung Helm, den man von hier aus immer sehen kann. Gute Ausblicke in die Sextener Dolomiten.

Beschreibung des Startplatzes:

auf den unterhalb des Gipfels oder am Gipfel selbst in alle Richtungen

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:



Fotos:









GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018