Brandkogel

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
355 m
Höhenunterschied
Start:
O, SO, S, SW, W
Startrichtungen
Dauer:
1:00 Std.
Gehzeit
Brandkogel 
825 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Von Norden oder Süden auf der B 115 nach Ternberg und dort über die Brücke auf das linke Ennsufer auf die L1347 wechseln. Diese in Richtung Trattenbach folgen. Am Ennskraftwerk vorbei und nach ca. 400m kommt linkerhand der Landplatz (Parkmöglichkeit)

Talort:

Ternberg, AT-4452

Beschreibung des Aufstiegs:

Vom Parkplatz wieder in Richtung Ternberg, kurz nach dem Kraftwerk kommt links ein Bahnübergang, diesen Überqueren und nach einem kurzen Stück links in die Bichlerstrasse. Diese mündet in einen Feldweg der leicht bergauf führt, diesen folgen. Über Weiden gerade hinauf zur Herndeckstrasse. Dieser bis zum Wetterkreuz folgen. Dort geht der Weg links auf einen Wanderweg weiter. kurz durch den Wald weiter und anschl. auf eine kleine Alm. Rechts bergauf ist der Startplatz.

Beschreibung des Startplatzes:

Schöne Wiesen mit guter Neigung, Gute Startmöglichkeiten ausser NO/N/NW

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Bei West-Windlagen auf Lee von den vorgelagerten Bergen achten. Gute Beschreibung des Geländes auf www.flugsport.com
Wettercam: http://flugsport.axiscam.net/view/viewer_index.shtml?id=13476

Video der Tour:



Fotos:







GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018