Abgschütz

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1192 m
Höhenunterschied
Start:
O, SO
Startrichtungen
Dauer:
2:00 Std.
Gehzeit
Abgschütz 
2263 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Mit dem Auto oder ÖV von Luzern her kommend nach Sarnen. Abbiegen ins Melchtal bis Stöckalp. Mit der Seilbahn auf die Melchseefrutt.

Talort:

Kerns, CH-6067

Beschreibung des Aufstiegs:

Von der Bergstation Melchseefrutt dem Bergweg nach Westen in Richtung Blausee folgen. Unter dem Hochstollen über Tschugglen bis zum Grat des Abgschütz.

Beschreibung des Startplatzes:

Direkt am Grat an einer steilen Wiese in Richtung Südost auslegen.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Vorsicht: direkt nach dem Start befinden sich kaum sichtbare Kabel am Leiteren und Murmelchopf. Abstand halten. Schönes Soaren in thermischen Aufwinden an der Cheselenflue möglich. Landung auf der Stöckalp vis-à-vis vom Parkplatz beim Windsack. Vorsicht, diverse Kabel beachten.
Hinweis: Zum Zeitpunkt der Dokumentation dieser Hike&Fly-Tour waren die Flugbedingungen so, dass der Flug durchgeführt werden konnte. Ausserdem wurden die zu diesem Zeitpunkt geltenden Flugeinschränkungen eingehalten und Wildruhezonen beachtet. Es kann jedoch vorkommen, dass sich seit der Eintragung Bestimmungen geändert haben. Piloten, welche die Tour wiederholen wollen, müssen sich zwingend darüber informieren, ob sich in der Zwischenzeit etwas verändert hat.

Fotos:













GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018