Seinskopf

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1050 m
Höhenunterschied
Start:
N, NW
Startrichtungen
Dauer:
2:00 Std.
Gehzeit
Seinskopf 
1850 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Von München auf der B11 über Kochel, Walchensee und Wallgau nach Krün, dort direkt an der Dorfkirche links abbiegen auf Fischbachaustraße und nach kurzer steiler Rampe direkt links zum Wanderparkplatz.

Talort:

Krün, DE

Beschreibung des Aufstiegs:

Wanderweg 357 zum Seinskopf ausgeschildert folgen. Anfangs flach mit eingebauten Stufen, später Wanderweg und Aufstieg in Geröll in Höhe der Baumgrenze und durch Latschen.

Beschreibung des Startplatzes:

Steiler Startplatz, Wiese mit kleinen Felsen. Gleitschirm muss recht bogenförmig ausliegen, damit er nicht abrutscht.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Hochspannungsleitung im Wald 500m östlich der Isar. Landung im Isarflussbett möglich, im Frühjahr wahrscheinlich nicht. Landewiese neben Fussballfeld 300m Südlich des Wanderparkplatzes.

Video der Tour:



Fotos:

Bisher noch keine vorhanden.


GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018