Hahlekopf/ Schallerkapelle

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
850 m
Höhenunterschied
Start:
NO, O
Startrichtungen
Dauer:
2:15 Std.
Gehzeit
Hahlekopf/ Schallerkapelle 
1700 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

von Reutte kommend über die große Lechbrücke fahren, dann gleich nach rechts (Norden) abbiegen und am besten zum Sportplatz beim Betonwerk fahren. Man könnte auch bis zum Frauensee hoch fahren oder sich mitnehmen lassen, dadurch verkürzt es sich um 150hm. Alternativ kann man auch vom Parkplatz der Bärenfalle nördlich starten. Dadurch spart man sich (wenn man von Norden kommt) das Gegurke durch Reutte.

Talort:

Hinterbichl, AT-6610

Beschreibung des Aufstiegs:

hoch Richtung Frauensee (hier gibts auch eine Einkehrmöglichkeit) und von dort dem Wanderweg Richtung Schallerkapelle/ Hahlekopf nehmen. Es gibt auch einen Forstweg hinauf aber der Wanderweg, der diesen immer wieder auch mal kreuzt ist auf jeden Fall schöner. Man sollte irgendwann an der Sulztaler Hütte (1428m) vorbeikommen. Hinter der Hütte geht der Wanderweg weiter bis man über die Hahlealpe zur Schallerkapelle gelangt und die Startflächen nun ersichtlich sind. Beim Abstecher zum tollen Gipfel mit Kreuz und Buch, folgt man dem Grat ca. 15min nach Norden auf markiertem Steig.

Beschreibung des Startplatzes:

schöne sanft geneigte Startwiese bei oder oberhalb der Schallerkapelle, die nach NO steiler abfällt.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Vor dem Start sicherheitshalber noch zum Hahlekopfgipfel gehen um die richtigen Windverhältnisse und Landemöglichkeiten nochmal abzuklären und die super Aussicht von dort zu genießen ;) Landemöglichkeiten gibt es zahlreiche, außer direkt östlich des Frauensees, wo sich ein größeres Walgebiet um den Lech befindet. der Talwind kommt meist von Norden.
Bei gutem Wind könnte man am steileren Hahlekopfgipfel soaren. Man kann auch nach Norden das Reintal überqueren und am Musauer Berg und am Schlickemassiv versuchen Anschluss zu finden.

Fotos:









GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018