Gradnalm

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
690 m
Höhenunterschied
Start:
O, SO
Startrichtungen
Dauer:
1:10 Std.
Gehzeit
Gradnalm 
1250 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Von Micheldorf nach Westen bis Ottsdorf. Dort am besten das Auto auf dem Landeplatz abstellen und auf den Ziehberg Autostoppen.

Talort:

Micheldorf in Oberösterreich, AT

Beschreibung des Aufstiegs:

Am Parkplatz Schabenreuth (Am Sattel) aussteigen und Richtung Süden den Berg hoch (Forststrasse/guter Wanderweg). Nach etwa 30 Minuten trifft man auf die Forststrasse Satlhald, der man bis zur Gradnalm folgt. Achtung: Richtig Freude hat man hier nicht mit den Gleitschirmfliegern! Am besten noch weiter und irgendwo auf einem stillen Fleckchen das Schirmchen ausgelegt. Vol libre!

Beschreibung des Startplatzes:

Alm

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

thermisch sehr guter Anschluss.

Achtung: Verbrät man zuviel Höhe, so riskiert man, nicht mehr zum Landeplatz zu gelangen, was ein weiter Fußmarsch werden kann.

Fotos:











GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018