Grassen (Grassenbiwak)

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1800 m
Höhenunterschied
Start:
N, NO, O, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
4:30 Std.
Gehzeit
Grassen (Grassenbiwak) 
2900 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Anfahrt bis Engelberg und weiter bis zur Fürenalp Bahn. Parkplat.

Talort:

Engelberg, CH-6390

Beschreibung des Aufstiegs:

Dem beschilderten Aufstieg zum Grassenbiwak (18 Plätze, sehr schön) folgen (im oberen Teil versicherter Bergweg T4/T5).
Vom Biwak in einer Std. über breite Gletscherflächen (max. 35°) zum Gipfel (300hm).


Beschreibung des Startplatzes:

Es gibt mehrere Startplätze auf dem Gletscher oder direkt unter dem felsigen Gipfelaufbau (Richtung N, NW, NO). Am Biwak kann Richtung West gestartet werden (Klippenstartplatz). Auf dem Gletscher unterhalb des Biwak in Richtung Ost. Außer am Biwak alles breite und unschwierige Startplätze.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Sehr aussichtsreicher Flug mit viel Höhenmeter. Geltscherabwinde und Windströmungen um die Titliskante beachten. Landung auf dem offiziellen Landeplatz Herrenrüti (Winsack vorhanden).

Fotos:











GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info