Plan di Ciamúrc

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
943 m
Höhenunterschied
Start:
N, NO, O, SO, NW
Startrichtungen
Dauer:
1:00 Std.
Gehzeit
Plan di Ciamúrc 
2476 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Im Dorfzentrum, direkt an der großen Landewiese gibt es genügend Parkmöglichkeiten.
Die Boé-Gondelbahn startet direkt Süd-Ostlich der Landewiese

Talort:

Corvara, IT-39033

Beschreibung des Aufstiegs:

Entweder zu fuß oder mit der Boé-Bahn hoch. Ab hier etwa 1 Stunde.
Dem Weg 646 Richtung "Piz da Lech" folgen.
Nach etwa 15 Minuten genlangt man an die Stelle wo es nur noch mit GPS weitergeht, da es KEINEN Weg weiter gibt.


Beschreibung des Startplatzes:

Startplatz ist eine etwa Fußballfeld große Grasfläche, die etwas richtung Nord geneigt ist.
Start richtung Nord bis Ost ist ideal und bei nullwind zu empfehlen, da es einen Startabbruch erlaubt.
Nord-West ist ein Klippenstart möglich bei ausreichendem Wind.
Richtung Süd-Ost ist Quer zur Hangneigung ein starten möglich.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

46.550766, 11.870038 GPS direkt an der Boé-Bahn Talstation.
Auf und um der Landewiese gibt es mehrere Windsäcke und fähnchen, VORSICHT es gibt am südlichen Ende einen Schlepplift der quer über die Wiese verläuft und einen kleinen Graben mittig der Landewiese

Fotos:











GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info