Monte Cornizzolo

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
1011 m
Höhenunterschied
Start:
O, SO, S, SW, W
Startrichtungen
Dauer:
1:30 Std.
Gehzeit
Monte Cornizzolo 
1241 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Ofizieller Landeplatz in Suello:Ausfahrt SS 36 Mailand-Lecco, oder an der Strasse Como-Lecco

Talort:

Suello, IT-23867

Beschreibung des Aufstiegs:

Vom Landeplatz richtung Berg (N) auf einer Strasse, dann zweimal die Strasse Lecco-Como ueberqueren.Kurz rechts richtung Lecco (O) bis man eine andere strasse findet (via/localitàBorima).
Diese nehmen bis zum Ende:jetzt auf den Waldweg bergauf, sehr bequem mit mehere Kehren oder steiler.
Nach dem Wald dem Weg folgen bis zur Bergastrasse (ca 1100 m).
Hier mindestens zwei Moeglichkeiten:
bergab auf die Strasse bis zum offiziellen Startplatz;
weiter aufsteigen bis Zum gipfel (starten moeglich aber nicht bequem), dann richtung Westen bis zum Vorgipfel (Monte Pesora) und hier starten.

Es gibt einige Varianten um aufzusteigen (gps file zeigt eine davon) und kann man auch laengere Touren machen und andere Bergen besteigen, zb Monte Rai und von hier starten oder zum Cornizzolo gehen)

Beschreibung des Startplatzes:

WIese

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Beim Foehn nicht starten:normalerweise sehr gefaerlich hier!

Fotos:























GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018

  • 6/16/2 - 6/30/2
    Red Bull X-Alps

    8/17/2019
    outdoortrophy

    Mehr Info