Las Gemelas

Kondition:  
Technik:  
Erlebnis:  
Panorama:  
Höhendifferenz:
521 m
Höhenunterschied
Start:
N, S, SW, W, NW
Startrichtungen
Dauer:
2:00 Std.
Gehzeit
Las Gemelas 
1621 m
Höhe Startplatz

Anfahrt bis zum Startpunkt der Tour:

Man fährt von La Cumbre Richtung Capilla del Monte und beugt rechts nach Agua de los Palos. Man kann das Auto unten beim Restaurant oder schon vorher direkt beim Eingang lassen. Mit der Ausrüstung sind es etwa zwei Stunden bis zum Start.

Talort:

Capilla del Monte, AR

Beschreibung des Aufstiegs:

Kleiner Weg, alles gut signalisiert. Man muss vorher Erlaubnis vom Besitzer vom Startplatz holen und es ist empfohlen mit lokalen Piloten zu fliegen.

Beschreibung des Startplatzes:

Beim Starten alle Pfahnen beobachten, damit sicher nicht mit einem Rotor gestartet wird - die Thermiken der Südseite sind manchmal stärker als die auf der Nordseite, gestartet wird aber gegen Norden / Nordwest. Man soll dieser ersten Thermik dann in die Höhe folgen, danach geht es einfach auf die Strecke.

Besonderheiten bei Start, Flug und Landung:

Offizielle Landeplatz ist sehr thermisch und darum etwas komplizierter zu Landen. Es gibt aber in der Nähe mehrere Möglichkeiten, die einfachher sind. Man kann vom Gemelas auch super auf die Strecke gehen, Landemöglichkeiten gibt es ganz viele.

Fotos:

Bisher noch keine vorhanden.


GLIDERHUB.COM

  • Das umfassende Verzeichnis für Gleitschirmschulen und Gleitschirm-reisen im deutschsprachigen Raum. gliderhub.com bietet die komplette Übersicht für Pilotinnen & Piloten und solche, die es erst noch werden wollen.

    Der gliderhub.com Blog berichtet regelmässig über Neuigkeiten aus der Gleitschirm-Szene.


    Mehr Info

Events & Termine 2018